• In Schweiz
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Der erste Schnee im Flachland - der Winter ist da!

    Bern - Das Mittelland liegt unter einer prächtigen Schneedecke: In der Nacht auf Freitag hat es erstmals bis in die Niederungen geschneit.

    Der erste Schnee im Flachland - der Winter ist da!

    In weiten Teilen des Mittellandes lägen etwa zwei bis sechs Zentimeter Neuschnee.

    Die ersten Flocken waren am Donnerstagabend in der Westschweiz gefallen - später schneite es auch über den östlichen Landesteilen. Die Niederschläge hielten am Freitagmorgen vor allem in den Alpen und über der Zentral- und Ostschweiz an. Hier erwarten die Meteorologen im Verlauf des Tages 10 bis 15 Zentimeter Neuschnee.

    Doch auch im Raum Bern, Basel oder Zürich dürften nach einer kurzen Wetterberuhigung im Verlauf des Tages weitere Schneeflocken fallen, die dank Temperaturen um den Gefrierpunkt auch nicht gleich wieder wegschmelzen sollten. Im Tessin und am Genfersee, wo die Temperaturen leicht höher liegen, könnte sich die weiße Pracht aber auch in Luft auflösen.

    Richtig kalt war es in der Nacht auf Samstag, wo die Temperaturen im Flachland bis Minus fünf Grad fallen. Wegen Eisglätte wird dann auf den Straßen besondere Vorsicht geboten sein.

     

     

    Lesen Sie auch