When you browse on this site, cookies collect data to enhance your experience and personalize the content and advertising you see.
Visit our Privacy Policy to learn more. By continuing to use the site, you agree to this use of cookies and data.
  • In Schweiz
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    Zugunglück in Deutschland

    Mit einer Geschwindigkeit von rund 100 km/h soll der Personenzug auf den mit etwas 80 km/h fahrenden Güterzug geprallt sein. Dabei entgleiste der Personenzug. Aktuell ist die genaue Ursache des Unglückes noch nicht klar.

    Zugunglück in Deutschland

    Ein schweres Zugunglück hat sich am späten Samstagabend in der Nähe von Oschersleben ereignet. Bei Hordorf in Sachsen-Anhalt ist ein Personenzug mit einem Güterzug zusammengeprallt und hat damit eines der schwersten Zugunglück seit 10 Jahren ausgelöst. 10 Menschen sollen gestorben sein und über 40 Menschen sind zum Teil schwer verletzt. Laut aktuellen Meldungen sollen aber einige Personen noch in Lebensgefahr schweben. Die Anzahl der Todesopfer kann sich noch weiter erhöhen.

    Lesen Sie auch