When you browse on this site, cookies collect data to enhance your experience and personalize the content and advertising you see.
Visit our Privacy Policy to learn more. By continuing to use the site, you agree to this use of cookies and data.
  • In Schweiz
  • Länderverzeichnis
  • Für 7 Tage
  • Wassertemperatur
  • Satellitenkarten
  • Wetterkarte
  • Widgets
  • user-avatar
    Anmelden

    30 Häuser sind vom Blitz bertoffen.

    Kroatien wurde vom unerwarteten  Sturm mit dem Regen, Hagel und starkem Wind betroffen. In der Stadt Sali wurde eine außerordentliche Erscheinung fixiert.

    30 Häuser sind vom Blitz bertoffen.

    Die adriatische Küste wurde vom Sturmwetter betroffen. In der Stadt Sali auf der Insel  Dugi Otok ist der Blitz in eine Station geschlagen. 30 Häuser sind zuerst ohne Elektrizität geblieben. Später wurden sie gebrannt.  Der  Brand war kaum zu löschen. Die Schäden sind sehr groß.

    Zum Glück haben die Einwohner Ihre Häuser schnell verlassen. Es gibt keine Opfer. Nach dem Brand ist die Temperatur stark gesunken.

    Lesen Sie auch